Sieber: „Märklin bleibt ein separates Standbein“

Die Stuttgarter Zeitung hat Florian Sieber interviewt. Sein Vater Michael Sieber hat unter dem Namen Simba Dickie den größten Spielwarenhersteller der Republik aufgebaut und vor kurzem die Firma Märklin übernommen.

Den kompletten Artikel findet ihr hier.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen