Märklin erlöst weniger und verdient mehr

Das aus der Insolvenz herausgeführte Unternehmen konnte seinen Umsatz im ersten Halbjahr auf Vorjahresniveau stabilisieren, wie es am Freitag in Göppingen mitteilte. Im Gesamtjahr 2010 konnte Märklin den Gewinn um 2 Millionen auf rund 10 Millionen Euro steigern.

Den ganzen Artikel findet ihr im Tagesanzeiger.

 

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen