Mit Märklin viel dazugelernt: Simba Dickie spielt kleines Wachstum

n-tv schreibt: „Märklin-Übernahme, Aufstand in China, Krise in Europa: Der Bobby-Car-Hersteller Simba Dickie blickt auf ein schwieriges Jahr zurück. Das Wachstum fiel bescheiden aus. Dieses Jahr soll nicht besser werden. Sorge bereitet vor allem der wichtige Absatzmarkt Frankreich.“

Den ganzen Artikel findet ihr hier.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen